Oliver Pötzsch – Der Spielmann (Faustus I)

Das Buch habe ich kostenfrei als Rezensionsexemplar vom Verlag erhalten (über NetGalley). Vielen Dank dafür 🙂

Mir war seit einiger Zeit wieder nach einem Roman mit historischem Setting, da kam dieser gerade richtig. Denn schon lang wollte ich die Henker-Reiher von Oliver Pötzsch beginnen und mich mit dem Autor beschäftigen. Nun habe ich stattdessen mit dem neuesten Werk angefangen. Auch eine Art von Reihenfolge. 

„Oliver Pötzsch – Der Spielmann (Faustus I)“ weiterlesen

Ragdoll

Was ich erwartet habe

Die meisten Bücher habe ich genretechnisch im Krimibereich gelesen. Mankell/Nesbo/Edwardson/Nesser – fast alle habe ich gesuchtet. Irgendwann erschien in dem Bereich nichts interessantes mehr für mich. Zu viele Kopien der früheren Geschichten, ich hatte mich sattgelesen. Nur die Reihe von Hjorth und Rosenfeldt fand ich noch gut. „Ragdoll“ weiterlesen